LTC-Plattform
LTC-Plattform

 

Für Behörden ist es eine tägliche Herausforderung, die Erreichbarkeit, Sicherheit und Lebensqualität der Städte und Dörfer sicherzustellen. Diese wird während zahlreich besuchter Veranstaltungen oder bei Straßenarbeiten noch größer. Gute Abstimmung und Zusammenarbeit mit Kollegen der Straßenverkehrsbehörde, aber auch mit Versorgungsunternehmen, Netzverwaltern, Sicherheitsdiensten und Bürgern ist darum von wesentlicher Bedeutung. Die LTC-Plattform macht dies möglich!
 

Das Einzigartige hierbei ist, dass die Abstimmung, Kommunikation und Abwicklung aller Arbeiten über eine Plattform stattfindet. Ein Knopfdruck verdeutlicht, wo genau gearbeitet wird. Dies erleichtert die Verwaltung, das Kombinieren verschiedener Tätigkeiten, die Abstimmung mit unter anderem  Versorgungsunternehmen und Netzverwaltern und den Informationsaustausch mit Notdiensten, OV-Anbietern oder Bürgern. Diese Informationen können außerdem ganz einfach mit externen Sach- und Finanzsystemen ausgetauscht werden.

 

Die wichtigsten Vorteile der LTC-Plattform:

  • Eine Übersicht mit allen aktuellen und geplanten Arbeiten im öffentlichen Raum;
  • Optimierung der bestehenden Arbeitsverfahren (digitale Anmeldung und Abwicklung aller Tätigkeiten im öffentlichen Raum);
  • Deutliche Abstimmung und Kommunikation, sowohl innerhalb als auch außerhalb der Gemeinde- oder Provinzgrenze;
  • Die Informationen sind einfach mit externen Sach- und Finanzsystemen zu verknüpfen.
Industrie

Industrie

 

Sicherere Gewerbegebiete durch automatisierte Genehmigungsanträge


 

VIDEO ANSEHEN